HOME | VERZEICHNIS | KONTAKT | FAQs | SITEMAP


Bescheinigung Drucken

Bescheinigung auf Ersuchen

Dies ist das konsularische Dokument, das auf Ersuchen der Beteiligten ausgestellt wird, um Tatbestände darzulegen oder Rechte/ Ansprüche nachzuweisen. Das Dokument hat juristische Gültigkeit, auch bei jeder mexikanischen Behörde.

Mit diesen Bescheinigungen wird nachgewiesen, dass die auf dem Dokument festgehaltenen Erklärungen oder Äußerungen getätigt wurden, jedoch nicht, ob diese der Wahrheit entsprechen. Es werden lediglich die Identität und Nationalität des Antragstellers, die Aussage und die Dokumente, die der Antragsteller zum Beweis des Anspruchs oder Tatbestandes vorlegt, festgehalten. Die Bescheinigung auf Ersuchen wird Mexikanern sowie Ausländern ausgestellt und ist in Mexiko und im Aufnahmeland rechtskräftig.

Voraussetzungen

  1. Persönliches Erscheinen des Antragstellers im Generalkonsulat von Mexiko
  2. Gültiger Personalausweis und eine Kopies desselben, auf der die Daten des Antragstellers erscheinen
  3. Originale und Kopien der Dokumente, mittels derer der Antragsteller seine Rechte oder Tatbestände nachweist.
  4. Zahlung der Gebühren

In der Bescheinigung auf Ersuchen dürfen weder Rechtshandlungen, wie Bescheide, Verträge oder Übereinkommen und Ratifikationen von Unterschriften, bescheinigt werden, noch dürfen Behauptungen aufgestellt, Tatbestände von Gerichtsverfahren erwähnt oder darf Anzeige erstattet werden u.Ä.

Informaction: 069 299875 15, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. Februar 2014 um 14:47 Uhr
 


México, Algunos derechos reservados